Hilfe bei der Gewichtsabnahme“ – das ist das Hauptmotiv für das Trinken tee zum abnehmen von Tees, die den Prozess des Gewichtsverlustes beschleunigen. Tees, die mit dem Label „für Gewichtsverlust“ verkauft wurden, werden ohne ärztliche Verschreibung verkauft und sind in der Tat Nahrungsergänzungsmittel, denn trotz des unschuldigen Namens von „Tee“ sind sie sehr fähig, die Gesundheit und das Wohlbefinden ernsthaft zu beeinträchtigen.

Die Prävalenz von Tees für Gewichtsverlust ist beeindruckend: Wenn Sie wollen, können Sie ein Dutzend beliebter Marken finden. Zieht die Menschen versuchen , Gewicht, verschiedene Aspekte des Tees zu verlieren Gewichtsverlust: der relativ tee zum abnehmen niedrigen Preis dieses „Wundermittel“ ( im Vergleich zu Tabletten, Extrakte, Fatburner, etc.), sowie die Tatsache , dass dieser Tee, nicht einige „ernste Medizin“. Das Schema der Verwendung von Tee für Gewichtsverlust variiert je nach Marke und Zusammensetzung, aber im Allgemeinen ist es am häufigsten betrunken mehrmals am Tag oder nach jeder Mahlzeit.

Zusammensetzung von Tee für Gewichtsverlust.

Am häufigsten liegt die Werbung für Tees für Gewichtsverlust nicht und verspricht ein „natürliches Produkt“: In der überwältigenden Mehrheit der Fälle bestehen sie nur aus natürlichen Komponenten – Kräutern, Extrakten, Extrakten, Samen, Blüten usw. Die Zusammensetzung hängt von der tee zum abnehmen Marke und der Vielfalt des Tees ab, aber die häufigsten Bestandteile sind die Blätter von Senna, Maisstigmen, Sporen, Alexandria Blatt, Bärentraube, Minze, sowie Grüntee, Kamille und alle Arten von Kräutern und getrockneten Beeren für einen angenehmen Geschmack.

Wie funktioniert es? 

Die Zusammensetzung des Tees für die Gewichtsabnahme enthält fast immer eine oder mehrere Komponenten, die eine diuretische oder abführende Wirkung haben – das ist, wie tee zum abnehmeneine Person, die einen ähnlichen Tee verwendet und loswerden überschüssige Kilogramm. Sie essen tee zum abnehmen alles wie gewohnt, dann trinken Sie Tee – und es verhindert tatsächlich die korrekte Assimilation der Gegessenen, stimuliert die Verdauung und verursacht die Wirkung von Verdauungsstörungen. Der Organismus unter dem Einfluss von Tee für die Gewichtsabnahme „Dumps“ die angesammelte Flüssigkeit und Lebensmittel, die nicht vollständig verdaut und assimiliert ist. Infolgedessen verlieren Sie Gewicht, aber nicht auf Kosten der Fettverbrennung, nicht wegen der Beschleunigung der metabolischen Prozesse, sondern als Folge einer starken Abnahme der Kalorien (assimilierte Energie) und Flüssigkeitsverlust. Sehr oft, wenn mit Tee, um Gewicht zu verlieren, eine Person erlebt Durchfall, häufige und lockere Stühle.

Schaden für Tee für Gewicht zu verlieren.

Der offensichtlichste Schaden des Tees für die Gewichtsabnahme ist, dass eine gesunde Person nicht empfohlen wird, Diuretika und Abführmittel überhaupt zu nehmen: Sie werden vom Arzt in bestimmten tee zum abnehmen Fällen ernannt. In gewissem Sinne ist die Verwendung von Tee für die Gewichtsabnahme nicht viel anders als die künstliche Induktion von Erbrechen in einer bulimischen Störung. Also, die möglichen negativen Folgen der Verwendung von Tee, um Gewicht zu verlieren: 

• Dehydration (vor allem, wenn der Tee besteht aus Diuretika). Das ist ein schädlicher Zustand im Allgemeinen, aber das gefährlichste ist im Sommer, wenn der Körper ein erhöhtes Volumen an Flüssigkeit benötigt.

• Chronischer Verlust von nützlichen Mikroelementen, Vitaminen tee zum abnehmen und Mineralien, Verletzung ihres Gleichgewichts im Körper. Wenn dies nicht lange dauert, können Sie sich schlechter fühlen, wenn Sie Tee für die Gewichtsabnahme für eine lange Zeit trinken, ein Mangel an nützlichen Mikroelementen (oft – Kalium, Kalzium, Magnesium) kann zur Entwicklung von schweren Krankheiten führen.

• Sucht nach den Auswirkungen von Diuretika und Abführmitteln. Wenn Sie Tee für die Gewichtsabnahme für eine lange Zeit getrunken haben, werden die Verdauungs- und Ausscheidungssysteme an eine solche ständige „Hilfe“ von außen gewöhnen und allmählich ihre Funktionen auslöschen. Später, nach dem Aufgeben von Tee, können Sie schwere Verdauungsprobleme auftreten.

• Verschlimmerung von Krankheiten tee zum abnehmen des Verdauungstraktes. Wenn Sie bereits irgendwelche Verdauungsprobleme, Essen Gewichtsverlust Tee kann sie verschlimmern.

• Essstörungen Sie sehen, wie der Tee „alles überflüssig“ zeigt, sehr viele beginnen automatisch und völlig unbemerkt für sich selbst dort. Infolgedessen wird keine Wirkung von Tee beobachtet, und im Gegenzug erwirbt eine Person die Gewohnheit von großen Portionen und Überernährung.

Ist Tee effektiv für Gewicht zu verlieren?

Die Wirksamkeit von Tee für die Gewichtsabnahme ist tee zum abnehmen illusorisch: Während des Verzehrs von Tee können Sie bis zu 3-7 kg verlieren (je nach Gewicht) – aber dieser Verlust wird nur auf den diuretischen / abführenden Effekt zurückzuführen sein. Das ist, sobald Sie aufhören zu trinken Tee für Gewichtsverlust, wird das Gewicht zurückkehren. Und nach Augenzeugen kann man mit einem bedeutenden „Additiv“ zurückkehren. Daher kann die wahre Wirksamkeit von Tee für Gewichtsverlust nicht gesagt werden.

Hilfe bei der Gewichtsabnahme

Alternative: sichere Tees für Gewicht zu verlieren.

Wenn Sie nicht gleichgültig sind, Tee und immer noch versuchen, nutzen Sie es in den Prozess der Gewichtsabnahme, achten Sie auf Ingwer Tee. Es gibt keine abführende oder diuretische Wirkung, seine tee zum abnehmen Wirkung beruht darauf, dass die ätherischen Öle in der Wurzel des Ingwers in der Lage sind, den Stoffwechsel mäßig zu beschleunigen und die Durchblutung zu verbessern, was letztlich zu einer Beschleunigung des Gewichtsverlustes führt. Um Ingwer-Tee zu gießen, gießen Sie einfach kochendes Wasser und bestehen Sie für 3-5 Minuten fein gehackte Ingwerwurzel. Sie können auch ein wenig Honig und Zitronensaft hinzufügen.

Wichtig! 

Alle Tees für Gewichtsverlust sind in einer Reihe von Krankheiten des Verdauungstraktes kontraindiziert. Vor der Verwendung von Gebühren und Tees, die Wirkstoffe enthalten, die die Verdauungsorgane beeinflussen, konsultieren Sie einen Arzt!

10 Tees, die Ihren Appetit entmutigen und Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Ingwer-Tee

Ginger – ein Produkt der Nummer eins für diejenigen , die Gewicht verlieren. Tatsache ist, dass die Wurzel des Ingwers ätherische Öle enthält , die den Stoffwechsel beschleunigen und den Abbau von Fetten fördern. Ein Ingwer-Tee hilft auch, den Appetit abzuwehren! Bereiten Sie Tee mit Ingwer für Gewichtsverlust ist sehr einfach: Nehmen Sie eine kleine geschälte Wurzel , in dünne Streifen tee zum abnehmen geschnitten , gießen Sie heißes Wasser , fügen Sie einen Teelöffel Zitronensaft und ein wenig Honig zu schmecken. Gib dem Getränk 10-15 Minuten zu trinken – es ist fertig! By the way ,Ingwer Tee für Gewichtsverlust ist immer noch sehr hilfreich für Erkältungen , aber das ist eine andere Geschichte …

Masala

Indische Getränk Masala mit einem angenehmen würzigen Geschmack wird Ihr treuer Assistent im Krieg mit überschüssigen Kilogramm sein. Erstens , Tee mit Milch für Gewichtsverlust ist sehr belebend , so können Sie sicher ersetzen sie mit Morgen teeKaffee , die die Flüssigkeit verzögert und wird in der Regel von jeder Diät-Programme abgelehnt. Zweitens , verbessert Masala Verdauung – und Gewicht verlieren , ohne den normalen Betrieb des tee zum abnehmen Verdauungstraktes , wie wir wissen , ist fast unmöglich. Und drittens , dieser heilende Tee erhöht die Immunität. Es ist einfach vorbereitet: Das Pulver von Masala ist mit Milch und heißem Wasser gemischt , bei Wahlen können Sie Gewürze hinzufügen , Kardamom ist besonders geeignet. An sich ist das Getränk ganz herzhaft , so , wenn Sie Appetit betäuben wollen , fühlen Sie sich frei , seinen Namen zu trinken.

Match

Japanische Tee-Match – ein Liebling der amerikanischen Ernährungswissenschaftler , die in den letzten Jahren sind sehr scharf auf dieses Getränk. Und nicht umsonst! Schließlich kam die Mode für das Spiel zu uns – der Tee enthält eine große Menge an Nährstoffen und Vitaminen , senkt den Cholesterinspiegel im Blut , und doch ist es eines tee zum abnehmen der stärksten Antioxidantien in der Natur. Ist das nicht der Grund, das Pulver des Michael einfach zu brechen und sogar den beabsichtigten Snack mit einem heilenden Getränk zu ersetzen?

Grüner Tee

Grüner Tee – ist die Grundlage der japanischen Ernährung und einer der Gründe , warum die japanischen Frauen Fett nicht bekommen. Die Tatsache ist, dass diese Art von Tee enthält Katechine , die helfen, den Körper brechen Fette. Natürlich gilt diese Eigenschaft nur für natürliche Blatttee ohne aromatische Zusätze – man kann sie den ganzen Tag trinken. Darüber hinaus , hilft Ernährung grüner Tee den Körper von überschüssiger Flüssigkeit befreit , und tee zum abnehmen daher , in den Bilanzen führt, werden Sie sehr bald sehen. Alles über die wunderbaren Eigenschaften von Tee.

Hagebuttentee

Es ist Zeit, sich an den vertrauten Geschmack von Rose Hip-Tee aus der Kindheit zu Hagebuttenteeerinnern! Es stellt sich heraus, dass es der Hund ist, der die Eigenschaft hat, das Gefühl des Hungers zu ertränken. Es ist sinnvoll, 30-40 Minuten vor dem Essen zu trinken , dann wirst du auf jeden Fall weniger essen. Darüber hinaus , in der viel Vitamin C Hagebutte , hat es positive Auswirkungen auf das Immunsystem , sondern reduziert auch den Cholesterinspiegel im Blut.

Tee aus Nesselblättern

Ein anderer Tee , die Kontrolle Appetit hilft , besteht aus Brennnesselblättern. Ein Esslöffel ein Glas abgekochtes Wasser zu gießen , beharrt Stunde , dann abgießen. Brennnessel enthält eine Reihe wichtiger Elemente – Eisen , Phosphor , Magnesium und Kalium. Neben der Tatsache, dass dieser Tee wird Ihnen helfen, weniger zu essen , ist es tee zum abnehmen auch nützlich für Blutgefäße , also nicht ignorieren die Großmutter Rezept!

Rowan-Tee

Jetzt ist es Herbst , das Eberesche ist gereift , und es ist Zeit, den Gang des Ebereschen-Tees zu trinken! Du brauchst eine Handvoll Apfelfrucht , die auch mit Hagebutten gemischt werden kann. Razotri Beeren in Püree – ein Esslöffel der Mischung, die Sie benötigen, um 0,5 Liter kochendes Wasser gießen und lassen Sie es brauen. Trinken Sie Tee 3-4 mal am Tag zwischen den Mahlzeiten – nur eine halbe Tasse. Es ist diese Methode wird Ihnen helfen, Ihren Appetit zu reduzieren tee zum abnehmen und die Kontrolle , wie viel Sie essen.

Blackberry Teeblätter

Tee aus trockenen Blättern von Brombeeren ist gut, denn im Gegensatz zu den meisten ähnlichen Getränken gibt es fast keine Kontraindikation – wenn man Magenbeschwerden oder Gastritis hat ,dann ist es besser, es zu wählen. Gießen Sie einen Teelöffel Brombeerblätter mit kochendem Wasser und lassen Sie es für 15-20 Minuten brauen. Trinken Sie es besser zweimal am Tag und auf nüchternen Magen , denn der Tee wird Ihren Appetit schwächen , und Sie werden nicht wollen, eine große Portion zu essen. Berry Diät für Gewichtsverlust  – ein weiterer Weg, um tee zum abnehmen mehr Vorteile von Beeren zu bekommen.

Apfel-Tee

Apfel-TeeBemerkt , dass , wenn Sie einen Apfel essen , eine halbe Appetit Stunde wird mit einer unglaublichen Kraft gespielt? Also , wenn du einen warmen Apfel-Tee trinkst , dann wird der Effekt das Gegenteil auslösen. Es ist am besten für dieses Getränk passende saure Äpfel: Sie benötigen eine kleine Frucht , die in dünne Scheiben geschnitten werden muss , fügen Sie einen kleinen einfachen schwarzen Tee hinzu und kochen mit kochendem Wasser. Sie können es 2-3 mal am Tag für eine Stunde vor einer Mahlzeit trinken.

Zimttee

Tee-Karkade mit angenehmer Säure hat eine einzigartige Funktion – es verlangsamt die Absorption von Zucker. Dies , natürlich , bedeutet nicht , dass Sie einen Bissen von seiner Schokolade brauchen , aber es ist die Eigenschaft tee zum abnehmen von Tee hilft wirklich Gewicht zu reduzieren. Darüber hinaus , dieser Tee für Gewichtsverlust stellt den Verdauungstrakt , und damit , hilft , den Körper zu reinigen.