wie erstellt man einen ernährungsplan

DEIN PERSÖNLICHER ERNÄHRUNGSPLAN

Wie erstellt man einen ernährungsplan, ist die Presse in der Küche geschmiedet. Die Durchführung spezieller Übungen ist nur die Hälfte der Arbeit. Die anderen 50% ist was du isst Also, was ist der Gebrauch von starken Muskeln, wenn sie sich unter einer Schicht von Fett verstecken? Es gibt auch ein absolut entgegengesetztes Problem – Erschöpfung. Infolgedessen werden alle guten Motive auf nichts reduziert, und mit ihnen streben die Ergebnisse auf Null an. So heute werden wir darüber reden, wie Sie Ihre gewohnheitsmäßige Ernährung in eine korrekte Ernährung verwandeln und nach der ersten Woche nicht aufhören können. wie erstellt man einen ernährungsplan

DIE ERNÄHRUNGSFORM: HIGH CARB, LOW CARB, NO CARB, CARB BACK LOADING?!

Sitzen auf Diäten ist sehr körperlich und moralisch schwierig, und die Vorteile von ihnen sind oft sehr kurzlebig. Um sicherzustellen, dass eine nützliche Gewohnheit fixiert ist, können Sie nicht sofort in die Schlacht stürzen und wegfegen alles, was nicht sinnvoll ist, aber so ein Liebling und Gewohnheit: Sie werden immer noch fallen und starten alle hart. Darüber hinaus vergessen wie erstellt man einen ernährungsplan Sie nicht, dass nicht alle Diäten für einige Sportarten geeignet sind. Zum Beispiel ist die gleiche Keto-Diät nicht geeignet für diejenigen, die in intensive Intervall-Training, Triathlon oder laufen für mittlere und lange Distanzen engagiert sind, da bei all diesen Aktivitäten eine Menge von Kohlenhydraten verbraucht werden.

DIE LEBENSMITTEL ALLGEMEIN

So, der Trainer und Diätassistent von Biodynamic Wellness (Kalifornien) Anna Robertson bietet eine ziemlich einfache und häufig für viele Menschen Anpassung der täglichen Ernährung für diejenigen, die laufen oder jede andere Sportart, die eine ausreichende Anzahl von Herz-Lasten (Aerobic, Step-Aerobic, Intervalle umfasst und funktionelles Training) und nicht für den Aufbau der Muskelmasse.

Vor der Entscheidung über ein bestimmtes Menü ist es notwendig, nicht nur einen Arzt oder einen Ernährungsberater zu konsultieren, sondern auch um mehr Informationen über die Prozesse zu gewinnen, auf denen die Diät basiert und ob sie mit Ihrem Training kombiniert werden kann.

Ein-Tages-Menü-Option

Frühstück

Zum Beispiel besteht Ihr übliches Frühstück aus  einer Tasse Kaffee mit Sahne und Zucker (optional), sowie Platten aus Haferflocken mit Milch von zwei Prozent Fettgehalt.

Anna empfiehlt, den Zucker mit einem natürlichen Süßstoff – Honig oder Ahornsirup zu ersetzen. Als zweites Frühstück bietet sie ein Omelett aus mehreren Eiern, gekocht auf Kokosöl – eine ausgezeichnete Quelle für Protein und gesunde Fette.

Mittagessen

Anna’s Angebot ist ein Salat mit Eiweiß und Gemüse, sowie ein Stück getrocknetes Vollkornbrot.

Snack vor dem Laufen (Training)

Anna empfiehlt, natürliche Nahrung zu bevorzugen, die immer bioverfügbar ist. Zum Beispiel ist die so genannte Trail Mix – eine Mischung aus Nüssen und getrockneten Früchten, die eine ausgezeichnete Quelle für Kohlenhydrate für eine schnelle Wiederherstellung der verlorenen Energie sind, perfekt. Für einen längeren Lauf (10 km und mehr) ist ein Apfel mit Mandelpaste (oder andere Nusspaste) geeignet. Solch ein Snack wird Ihnen die richtigen Fette und Kohlenhydrate.

Während langer Läufe

Um die Flüssigkeit und Mineralien wieder aufzufüllen, sind Elektrolyte geeignet, und sie müssen nicht in Fachgeschäften gekauft werden. Zum Beispiel wird Trinkwasser mit dem Zusatz einer Prise Meersalz dazu beitragen, den Mangel an Flüssigkeit und Mineralien zu füllen. Wenn Sie gesalzenes warmes Wasser trinken, das Sie nicht wirklich wollen, können Sie ein wenig mehr Zitrusfrucht oder Cranberry-Mors hinzufügen.

Snack nach Joggen oder Training

Innerhalb von 30 Minuten nach dem Laufen ist es wünschenswert, die Proteinzufuhr zu erhöhen. Für diejenigen, die 10 km laufen, kann es der gleiche Apfel mit Nuss Butter oder Frischkäse (Philadelphia, Mascarpone). Ein solcher Snack wird dazu beitragen, die Reserven von Aminosäuren, die für die Muskelregeneration notwendig sind, wieder aufzufüllen, und die Kombination von Früchten wie erstellt man einen ernährungsplan und Fett erhöht das Niveau von Glukose im Blut, das Ihre Zellen mit Energie versorgen wird. Für diejenigen, die mehr laufen, ist mehr beeindruckende Verstärkung erforderlich, die Proteine, Kohlenhydrate und Fette bieten wird. Eine Option ist ein Ei oder ein Salat mit Thunfisch serviert auf einem getrockneten Stück Vollkornbrot.