Liegende Beincurls – TRAINING FÜR VIELBESCHÄFTIGTE LEUTE TEIL 1

liegende beincurls

BEINTRAINING FÜR LEUTE MIT WENIG ZEIT

WIE TRAINIEREN, WENN NUR WENIG ZEIT VORHANDEN IST?

Liegende beincurls ein volles Training auf allen Muskelgruppen braucht man kein Abonnement für die Turnhalle, Simulatoren und freie Gewichte. Alles was du brauchst ist dein Körper.

Beachten Sie, dass einige Übungen zusätzliche Gegenstände benötigen. Sie können einen stabilen breiten Stuhl oder eine Dose Wasser, die bequem in Ihrer Hand zu halten.

Allerdings benötigen die meisten Übungen keine zusätzlichen Gegenstände. Wenn etwas benötigt wird, ist es nicht eine spezielle Sportausrüstung, aber Haushaltsgegenstände, die in jedem Haus gefunden werden.

liegende beincurls

Die vier Grundregeln

Während des Trainings, erinnere dich an die vier wichtigen Regeln.

1. Vergessen Sie nicht zu atmen

Dies scheint offensichtlich, aber während der Übung können Sie über das Atmen vergessen. In den meisten Fällen atmen Sie auf Mühe aus und atmen ein, während Sie einen leichteren Teil der Übung durchführen. Zum Beispiel, indem du einen Push-up machst, du atmest ein, wenn du hinuntergehst und ausatmest, wenn du dich hochstimmst.

Diese Methode der Atmung ist am häufigsten, obwohl es nicht in 100% der Fälle passen.

2. Die Übungen richtig machen

Wenn du die Technik vergisst, wirst du nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen und du kannst dich verletzen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Übungen richtig machen, bevor Sie mit dem Training beginnen. Zuerst fragen Sie Freunde und einen Verwandten (liegende beincurls), um Sie von der Seite zu beobachten – sie werden Sie auffordern, dass Sie falsch machen.

3. Sei nicht in Eile.

Mit Ausnahme von Cardio werden die meisten Übungen am besten langsam durchgeführt. Das bedeutet nicht, dass man lange Pausen zwischen jedem Push-up oder Kniebeugen machen muss, einfach nicht versuchen, sie so schnell wie möglich auszuführen. Langsame Übungen wirken sich positiv auf das Muskelwachstum aus und werden Sie stärker machen.

4. Verbringen Sie am meisten

Wenn Sie keine Wiederholungen mehr durchführen können, dann war das Training ein Erfolg. Natürlich, fahren Sie nicht selbst, was zu Verletzungen führt, aber solange Sie die richtige Technik behalten und sich in Form halten, wird dies nicht passieren. Machen Sie sich keine Sorgen um die Anzahl der Wiederholungen, es ist besser, sich auf jede Übung mit maximaler Wirkung zu konzentrieren.

Eine größere Anzahl von Push-ups wird dich nicht stärker machen. Die untere Linie ist, um mit dem Niveau der Energie zu arbeiten, die jetzt ist.

Kardioversion

Cardio-Perfusion wirkt sich positiv auf die Arbeit von Herz-Kreislauf- und anderen Körpersystemen aus, beschleunigt den Stoffwechsel und stärkt die Muskulatur übertraining bodybuilding.

Trotz der Tatsache, dass Cardio den ganzen Körper gut beeinflusst, vermeiden viele Payloads, weil sie nicht gerne laufen. Aber es gibt verschiedene Cardio-Übungen, die du nicht leiden musst. Sie dauert nicht mehr als 20-30 Minuten 2-3 mal pro Woche.

Zurück Push-ups

Dies ist eine ausgezeichnete Übung zum Pumpen des Oberkörpers, die mit einem Stuhl oder einer Bank durchgeführt werden kann. Übung erhöht die Stärke der gleichen Muskeln wie normale Liegestütze, aber etwas mehr betont die rhomboid Muskeln des Rückens.

Übung für kortikale Muskeln

Die Muskeln der Kortikalis sind ein Komplex von Muskeln, die für die Stabilisierung der Wirbelsäule, des Beckens und der Hüften verantwortlich sind. Diese Gruppe umfasst nicht nur die Bauchmuskeln, sondern auch die Muskeln des Rückens, Oberschenkel, Gesäß und andere Muskeln.

Um die Muskeln der Rinde zu trainieren, sind verschiedene Varianten der Verdrehung an der Presse geeignet. Trotz der Tatsache, dass die Standard-Verdrehung eine gute Übung ist, werden verschiedene Variationen Ihnen helfen, mehr Muskeln zu erarbeiten.

Mehrere Varianten von Wendungen erfordern nichts anderes als Ihren Körper (liegende beincurls). Schauen wir uns einige von ihnen an.